BUND Kreisgruppe Goettingen

Die Kindergruppen vom BUND

Seit vielen Jahren gibt es bei der BUND Kreisgruppe Göttingen auch Freizeitangebote für Kinder. Dies umweltpädagogische Angebot wird mitgetragen von der Biologischen Schutzgemeinschaft Göttingen e.V. (BSG).

Die Kindergruppen "Naturforscher" und "Junior Ranger" treffen sich einmal im Monat. Sie sind meist in der Natur unterwegs und erforschen, entdecken und erleben die vier Jahreszeiten und vieles mehr. Mit Spiel und Spaß, aber auch mit wissenschaftlichem Blick streifen wir durch den Wald, über Wiesen und an der Leine entlang. Die Kinder können ihrer Neugier freien Lauf lassen und auch Eigeninitiative zeigen, um ihr Lieblingsspiel zu erklären oder eigenständig die Natur zu entdecken.
Kinder von 7 bis 14 Jahren sind herzlich eingeladen!

Die Kindergruppe "kunterBUND" kooperiert mit der Bonveno Göttingen GmbH und ist ein Angebot für Kinder mit Migrationshintergrund. Die Kinder im Alter von 6-10 Jahren stammen aus verschiedenen Herkunftsländern, sprechen verschiedene Sprachen und sind nicht unbedingt zur gleichen Zeit nach Deutschland gekommen. So "kunterbunt", wie diese Gruppe zusammengesetzt ist, sollte dies auch ihr Name widerspiegeln: "kunterBUND". Gemeinsam erkunden wir mit ihnen die Natur und Umwelt in und um Göttingen. Beim Kennenlernen der heimischen Flora und Fauna erwarten die Kinder viele neue Eindrücke und eine ganze Menge neue Wörter.  

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gern das Team in der Geschäftsstelle, siehe Kontakt

Berichte der letzten Treffen...

Das Baumbestimmungs-Heft findet ihr hier.

Photo by Walter Sturn on Unsplash

Das Heft zum Thema Wasserkreislauf finden Sie hier.

Das Heft zum Thema Wildbienen finden Sie hier.

BUND-Bestellkorb