BUND Kreisgruppe Göttingen

Klimaschutz

Der Schutz unseres Klimas und die Anpassung an den stattfindenden Klimawandel gehören mittlerweile zu einer der Hauptaufgaben von Umwelt- und Naturschutzverbänden. So auch für die BUND Kreisgruppe in Göttingen. Unser Arbeitskreis Klimaschutz befasst sich mit regionalen Aktivitäten und praxisnahen Tipps und Tricks. So beteiligen wir uns alljährlich an den Klimaschutz Tagen der Stadt mit Informations- und Aktionsständen oder wie 2020 mit unserer Fotoausstellung "Göttingen bei Nacht?".

Um Klimaschutz muss sich jede Person in ihrem Alltag, aber auch die Verwaltungen von Städten und Gemeinden kümmern! In vielen Bereichen sind Stadt und Verbände auf die Mitarbeit und Unterstützung der Bevölkerung angewiesen. Doch wo dies nicht reicht, müssen angemessene Rahmenbedingungen geschaffen werden. Daher unterstützen wir die Stadt Göttingen durch unsere Mitarbeit im Klimaschutzbeirat.

2020 startete das Klimaschutzmanagement der Stadt Göttingen das Beteiligungsverfahren Klimaplan 2030, bei dem sich unsere Kreisgruppe mit einem ganzen Katalog an Ideen und Vorschlägen einbringen konnte.

Probieren auch Sie immer wieder was Neues aus, um das Klima zu schützen. Zum Beispiel beim Energiesparen. Denn die beste Kilowattstunde ist die, die wir gar nicht erst verbrauchen. Mit unseren Energiespar-Tipps für den Alltag geht das ganz leicht!