Herzlich willkommen bei der Kreisgruppe des BUND in Göttingen!

Der Protest zeigt erste Wirkung!

Umweltministerin Hendricks hat bekannt gegeben: Alle SPD-geführten Ministerien werden der Wiederzulassung des Pflanzengifts Glyphosat (aka Roundup) nicht zustimmen! Landwirtschaftsminister Schmidt und die CDU/CSU stehen jetzt recht einsam da. Fordert von ihm: Nein zu Glyphosat! Und unterstützt die Petition!

Blick in hinter die Kulissen - Landwirtschaft hautnah!

Am Samstag, den 21.5.2016 fand erneut ein Besuch eines kleinbäuerlichen Betriebes im Göttinger Umland statt. Dieses Mal ging es nach Großenrode zum Bauernhof Keese.  Wir wurden mit leckerem selbstgebackenen Schmand- und Rhabarberkuchen verköstigt und bekamen nicht nur einen sehr guten Einblick in die Arbeit von Bauer Keese, sondern auch eine ausführliche Führung über den Betrieb.
Die nächste Fahrt steht auch bald wieder an! Am 02. Juli 2016 geht es zur Schäferei Obere Leine nach Friedland. Mehr Infos dazu gibt es hier.

Wildbienen-Workshops an Schulen

Finanziert von der Bingo-Umweltstiftung werden vom BUND an Göttinger Schulen Workshops zum Thema Wildbienen durchgeführt. Dabei erfahren die Schulerinnen und Schüler viel über die Lebensweise und Bedeutung der verschiedenen Wildbienenarten in der Natur. Schulnah werden dann Wildblumenbeete und Nistmöglichkeiten angelegt
Mehr...

Wanderung zur Biologischen Vielfalt

Am Sonntag den 12. Juni um 11:00 Uhr findet die Wanderung zur Biologischen Vielfalt statt.
Die Wanderung wird etwa 3 Stunden dauern und führt uns über den Huhnsberg zum Hohen Hagen. Auf dem Weg werden wir ein gemütliches Picknick veranstalten.

Der Treffpunkt ist in Scheden: Straßendreieck Hoher-Hagener-Weg/Jühnder Straße/Kohlweg

Erwischt!

In Zusammenarbeit mit dem Göttinger Stadtforst hat der BUND Göttingen dieses Jahr wieder einen Wildkatzenlockstab auf dem Kerstlingeröder Feld eingerichtet. Die daneben installierte Kamera konnte bereits einige Schnappschüsse von der scheuen und seltenen Katze machen.

Mehr...

Mobile-Box - Die Recycling-Box für dein Handy

Das Ziel von Mobile-Box ist die flächendeckende Rücknahme von Alt-Handys. Hintergrund sind die mehr als 100 Millionen ungenutzen Handys in deutschen Schubladen. Eine Zahl die stetig steigt, denn jedes Jahr werden alleine in Deutschland mehr als 30 Millionen neue Handys in Umlauf gebracht!

Mehr zur Mobile-Box hier