BUND Kreisgruppe Goettingen

Spaziergang: Vom Gehen im Karst

Termine

Im Rahmen ihrer diesjährigen Gipskarstwanderungen laden die Göttinger Naturschutzverbände am 19. Juni zu einem literarischen Ausflug in eines der ältesten Naturschutzgebiete Niedersachsens ein -  in das 1950 erklärte „NSG Priorteich-Sachsenstein“ bei Walkenried. Der Literaturwissenschaftler und Autor Professor Jan Röhnert von der TU Braunschweig wird auf einem Spaziergang oberhalb der Höllsteinklippen und entlang des Priorteiches erläutern, welche kulturellen, historischen und naturkundlichen Besonderheiten der Gipskarstlandschaft des Südharzes ihn persönlich faszinieren, und ob er literarische Bezüge zu anderen berühmten Karstgebieten u.a. in Italien und in Frankreich sieht. Seine Ausführungen unterstreichen die hohe Schutzwürdigkeit und Schutzbedürftigkeit der Karstlandschaft.
    
Der Spaziergang beginnt um 13:30 h und endet am Startpunkt nach ca. 2 ½ bis 3 Std. Die umweltfreundliche Anreise mit der Bahn nach Walkenried ist möglicht.
Anschließend um 17:30 h liest Jan Röhnert in der St.Johanniskirche (am Markt) in Ellrich aus seinem soeben in der Reihe Naturkunden im Verlag Matthes und Seitz erschienenen Buch „Vom Gehen im Karst“ und steht dort auch für ein Gespräch zur Verfügung.

Zur Einhaltung der Corona-Auflagen bitten wir um vorherige Anmeldung beim BUND Göttingen bis Freitag 18.06. um 11 Uhr unter 0551/56156 oder mail@bund-goettingen.de

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

19. Juni 2021

Enddatum:

19. Juni 2021

Uhrzeit:

13:30 Uhr

Ort:

Wird bei Anmeldung bekannt gegeben.