BUND Kreisgruppe Göttingen

Fortbildung zu Insektenbeauftragten

Adressat*innen

Die Fortbildung richtet sich an interessierte Bürger*innen, Vertreter*innen aus Ortsräten, Mitarbeiter*innen in den Gemeinden vor Ort und Personen von Körperschaften und aus Vereinen im Landkreis Göttingen (ohne die Stadt Göttingen).

Inhalte

  • Kennenlernen und Einführungsabend
    (Modul I)
  • Biologie und Vielfalt von Insekten, Gefährdung von Insekten & Lebensräume von Insekten
    (Modul II)
  • Kommunikation mit Öffentlichkeit, Verwaltungen und Politik
    (Modul III)
  • Vorstellung verschiedener Insektenfördermaßnahmen & Herstellung von Insektenförderflächen
    (Modul IV)
  • Exkursionen zu Beispielprojekten
    (Modul V)
  • Mitarbeit bei der Umsetzung von Anschauungsprojekten
    (Modul VI)
  • Einführung ins Projektmanagement
    (Modul VII)

Umfang

Die Fortbildung umfasst jeweils ca. 30 Fortbildungsstunden zu unterschiedlichen Inhalten in Abend- und Tagesveranstaltungen (Samstage). Anschließend dürfen Sie ein eigenes kleines Projekt konzipieren, bei dem Sie entsprechend unterstützt und beraten werden.


Zeiträume und Örtlichkeiten

Die Innenraumveranstaltungen der ersten Fortbildungsrunde sind in Duderstadt geplant und die Exkursionen haben verschiedene Ziele im Landkreis Göttingen. Die Termine verteilen sich auf den Zeitraum Ende Mai bis Ende Juli.

Die Innenraumveranstaltungen der zweiten Fortbildungsrunde sind in Rosdorf geplant und die Exkursionen haben verschiedene Ziele im Landkreis Göttingen. Die Termine verteilen sich auf den Zeitraum Mitte August bis Mitte November.

Die Fortbildungsmodule bestehen jeweils aus drei Abendveranstaltungen (je 18 – 20 Uhr), zwei Samstagsveranstaltungen (je 10 – 17 Uhr inkl. Mittagessen) und zwei Exkursionstagen (je 10 – 15 Uhr). Für die Mitarbeit bei der Umsetzung von Anschauungsprojekten sind jeweils ca. 2 Stunden eingeplant, wobei diese flexibel gestaltet werden können.

Fortbildungstermine


Anmeldung

Wie? Per E-Mail (malika.gross(at)bund-goettingen.de) oder per Telefon (0551 56156 oder 0157 74676877).

Die Teilnehmendenzahl für die Fortbildungen ist begrenzt (je max. 15 Personen). Melden Sie sich daher zeitnah bei uns an!

Anmeldeschluss für Fortbildungsrunde I: Anmeldung nicht mehr möglich
Anmeldeschluss für Fortbildungsrunde II: Anmeldung nicht mehr möglich
Bei hoher Nachfrage behalten wir uns das Treffen einer Auswahl vor.


Gebühren

Die Fortbildung ist für Sie kostenfrei (inkl. Mittagsverpflegung für die beiden Ganztagsveranstaltungen) plus Fahrtkostenbeteiligung für die Teilnahme an der Fortbildung und kleinen Finanzetat für die Umsetzung Ihrer Projekte.


Leitung & Koordination

Malika Groß (M. Sc. Waldnaturschutz) & Dr. Ralph Mederake (Diplom-Biologe)

 

Wir freuen uns, den Insektenschutz im Landkreis Göttingen mit Ihnen gemeinsam nachhaltig zu verbessern!


Flyer zur Fortbildung

Plakat zur Fortbildung

Kontakt

Ihre Ansprechperson: Malika Groß

E-Mail:
malika.gross(at)bund-goettingen.de

Telefon:
0157 74676877
oder 0551 56156