BUND Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland


FÖJ beim BUND

Was ist das FÖJ?

Das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) ist ein ökologisches Bildungsjahr, das junge Menschen die Chance gibt, ein Jahr lang im Umwelt- und Naturschutz mitzuarbeiten und sich zu orientieren.

Du kannst...

  • dich sinnvoll im Umwelt- und Naturschutz engagieren
  • in fünf Seminaren wichtiges Know-how erwerben und dich mit anderen Freiwilligen austauschen und diskutieren
  • in "grüne" Berufe reinschnuppern
  • eigene Vorstellungen überprüfen und eigene Ideen entwickeln.

Ein FÖJ in Göttingen?

Ein FÖJ kannst du auch hier beim BUND in Göttingen machen. Zu deinen Aufgaben zählen

  • die Betreuung der täglichen Aufgaben in der Geschäftsstelle
  • Öffentlichkeitsarbeit wie z.B. das Erstellen von Flyern und Plakaten oder das Organisieren und Durchführen von verschiedenen Aktionen (Infostände in der Stadt, Demos, Göttinger Genussfahrten, etc.)
  • die Mit-Gestaltung und Organisation der Kindergruppe "Naturforscher"
  • Aufbau und Führung der Ausstellung "Ich kauf GLOBAL - Papier"
  • die Betreuung des jährlichen Wildkatzen-Monitoring
  • und je nach deinen Interessen kannst du dich an unseren verschiedenen Arbeitskreisen wie z.B. Baumschutz, Biotoppflege etc. beteiligen

Bei Interesse an einem FÖJ, kannst du dich hier bewerben! Fragen rund um das FÖJ beim BUND beantworten wir dir natürlich gerne! Tel: 0551/56156 oder mail@bund-goettingen.de

Quelle: http://www.bund-goettingen.de/aktiv_werden/foej_beim_bund/